*unser* Budenheim  
   
Über unsere Gemeinde  











phorum.org
 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Gehe zu Thema  |  Suchen  |  Anmelden   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 
 Nazis und ihre Macken
Autor: Döner Deluxe (---.ipt.aol.com)
Datum:   02.03.2003 14:40:02

"Ich sag ich hörte schon im Kindergarten Weise zu mir Nigger sagen"
"Ich will Nazis vernichten, nicht durch exikution, ich will sie nach Afrika schicken, denn dort merken sie schon ..."

zitat von "Samy Sorge"

Ich frag mich immer aufs neue was bei diesen Kranken und Kaputten Typen im Hirn rum geht. Immer werd ich auf der straße von so Spackos dumm angemacht. Wenn sie mich anfassen kriegen Sie aufs Maul und am nächsten tag hab ich wieder 5 Penner von denen mehr am Arsch. Aber dann beschwert man sich wir Türken klauen euch die Jobs, Kommen immer mit 40 Leuten und hauen euch aufs Maul, Bauen hier nur Scheiss.
Aber man merkt wie am Arsch die Nazis sind, wenn Sie selbst Arbeitslos sind, und das kommt nicht daher das wir Schwarze euch die Jobs wegnehmen, sondern weil ihr rumläuft wie die letzten Arschlöcher und euch noch als Kings hochstuft.
Ich merk es doch, wenn mich ein Nazi dumm anmacht weil ich auf ner Bank sitzt. Wenn er ne Abreibung kriegt kommen dem tag darauf 10 Nazis auf mich zu ... Ihr seid euch voll die Spinner ...
Für euch hab ich nur das hier:

http://www.idiot.de/

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Lars Kraume-Flügel (---.pool.mediaWays.net)
Datum:   02.03.2003 19:51:24

Text auf Wunsch des Verfassers am 05. August 2009 gelöscht.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   02.03.2003 19:57:14

ja du hast recht man die meisten nazis haben scheiß abschlüße und vorstrafen für die sie selber und nicht die ganzen ausländer verantwortlich sind!man und dann wundern sie sich wenn irgendeiner den job bekommt der fleißiger ist als die und nur aus einem anderen land kommt! die nazis sind ein haufen dummer penner man keiner von den hat ein größeres iq als 85 man ist echt so

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: 01754457768 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   02.03.2003 22:08:03

immer nur nazis nazis nazis! ihr labert man! denkt ihr türken oder was weiss ich für welche sind besser?! die pöbeln genauso rum und machen dich an! nur weil man sie mal koisch anguckt! oder beim fussball! spielt man gegen türken und gewinnt man dann dann bekommt man stress wenn man sie in der stadt sieht! alles nur kranke! kommen hier her und machen einen dicken! das ist korrekt oder wie?! ihr labert immer nazis raus! sicher! ausländerkriminalität ist viel größer! alleine die drogen die sie hier verteilen! man weiss gar nicht wo man anfangen soll! also hört auf mit der laberei!!!!!!!!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: 01754457768 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   02.03.2003 22:18:54

denkst du türken haben was im kopf die nur scheisse bauen?! die sind genauso! sogar noch schlimmer! weil es viel mehr türken sind! die tür nach deutschland steht ja für sie offen! stell die rechten doch nicht so hin als ob sie schuld sind! jeder sollte mal bei sich selber anfangen! die hier einfach nur ihren komentar dazugeben und alles nur nachlabern wie peter0912!spinner! der labert auch nuralleine in discos! geht man mit seiner freundin dahin dann würd sie gleich angemacht! sagt man dann zu den türken hey das ist meine dann gibts gleich ärger!man traut sich doch gar nix mehr! ich kenne genug leute die meiner meinung sind! und es ist so! 10 oder 12 jährige machen einen schon manchmal an und pöbeln! wenn man sie dann zurück anmacht dann kommt am nächsten tag der bruder bzw die ganze sippe von denen! dann hat man verloren! es ist so! streitet es nicht ab und labert nicht wieder rum! ich bin auch mit ausländern befrundet! die sind aber ok! die sind sogar manchmal meiner meinung! also hört auf die rechten als sündenböcke abzu stempeln! die türken sind genauso!!!!!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   03.03.2003 06:22:07

nee man denke ich nicht du hast auch recht die machen auch viel scheiße man das merke ich selber man aber die bringen keine um oder so die makieren nur gerne einen und die nazis man die schnappen sich immer den schwächsten alster und machen was mit dem wieso!?!?!?!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: nobody (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   03.03.2003 06:45:16

aha und türken vermöbeln keinen! klar! du hörst nur sachen was in der zeitund oder so steht! und das schreibst du!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   11.03.2003 19:52:54

was ewillst du den man die bringen keinen um nur weil das deutsche sind oder so ich weiß das viel große fresse haben aber beide seiten haben gute und dumme leute man also laber nicht rum du spinner man hast doch keine ahnung man

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   11.03.2003 19:55:58

viel nazis labern irgendein scheiß wovon sie keine áhnung haben machen hitlergrüße und wissen nicht was es damals war man sie denken es war toll man die meisten sind einfach nur dumm!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Ralph Groß (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   13.03.2003 00:21:02

An Alle die Schreiben

Ihr alle seid nicht besser als die Türken und die Nazis die schlacken, anmachen, usw.

Die Menschheit ist selbst schuld (habe auch gegen bestimmte Gruppen, Leute Vorurteile) das war schon im Altertum so, das wird sich auch nicht ändern. Wer nicht ins Bild passt wird passend gemacht.

Ihr alle sollte lieber über euch nachdenken als über andere Leute.

Ich Arbeite in einem Unternehmen in dem 90 % Ausländeranteil ist. Ich wurde auch schon als kleiner Hitler bezeichnet von einem Deutschen Mitarbeiter, wohl gemerkt. Danach hab ich den drotzdem weiter zurechtgewiesen.

Also versucht mit den (Ausländern und Nazis) Menschen zu leben und zu respektieren wie sie sind dann respektieren die uns auch wie wir sind. Und so sollte jeder miteinander Leben dann gibts weniger Probleme und nicht immer die schuld beim anderen Suchen sondern bei sich selbst.

cu Ralph

PS. Last das mit dem MAN ÄJ wie Ergan und Stefan, damit stellt ihr euch auf eine Stufe mit denen.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Thomas Eckhardt (217.6.225.---)
Datum:   13.03.2003 18:32:32

Diese Diskussion ist hart an der Grenze des akzeptablen Bereichs (der Thread ist gemeint, nicht nur das letzte Posting). Bitte bewahrt den guten Ton, den wir die ganze Zeit über hatten. Nur so sind konstruktive Diskussionen möglich, auch über heikle Themen.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Döner Deluxe (---.ipt.aol.com)
Datum:   15.03.2003 21:10:36

Ich habe in der Berufsschule das Fach Präsentation, in dem wir einige Themen Präsentieren sollen. Meines war rassenhass:

Präsentation über Rassenhass

Was ist Rassenhass?

Rassismus, ist der gesamte Vorgang an körperlicher oder seelischer Gewalt an Ausländern, die im Grunde im Falschen land leben. Dies beinhaltet: Missachtung, Tötung, Diskriminierung, Gewaltausübung und noch viele Sachen mehr, die man einem Menschen antun kann. Schwarze, oder generell Ausländer bekommen ihren schlechten ruf gemacht, durch Aussagen wie „Der ist ein Türke der klaut, schaut ihm auf die Finger“. Nigger, nennt man heut zu tage einen Schwarzen.

Wer ist an Rassenhass beteiligt?
„Ich hörte schon im Kindergarten weiße zu mir Nigger sagen“
Dies ist ein Zitat eines Afrodeutschen Rapper. Samy Deluxe (Bürgerlicher Name: Samy Sorge) sagte diese Worte in einem seiner Lieder (Weck mich auf) und Adriano (letzte Warnung).
Damit wird einem nur klar, das Kleinkinder, die keinerlei unterschied zwischen Schwarz und weiß sehen von ihren Eltern schon darauf geeicht werden, das so genannte „Nigger“ Böse sind. Hauptsächlich sind es jedoch „Nazis“ also Anhänger Hitlers, die anscheinend in dem glauben leben ihr Vaterland beschützen zu müssen. Diese suchen sich dann jeden denkbaren Grund einen Ausländer dumm Anzugraben. Ein Ausländer sitzt auf einer Bank, und sie jagen ihn fort mit der Begründung „Unser Platz“. Wer diesen „Befehlen“ nicht befolgt muss leiden. Oftmals kommen Skinheads in großen mengen wie ein feiges Rudel und suchen sich dann, meist ein einsames Opfer. Im Normalfall werden sie Brutal zusammengeschlagen oder sogar getötet.

Dazu möchte ich ihnen ein Beispiel nennen:

Vor etwa 3 Jahren im Jahr 2000 wurde ein Weltberühmter Musiker namens Alberto Adriano von mehreren Skinheads auf dem Heimweg abgefangen, und in eine dunkle und verlassene Ecke seiner Heimatstadt gebracht. Dort haben sie ihn Stundeland, brutal zusammengeschlagen und gefoltert. Mit seinen schweren Verletzungen ließen sie ihn einfach dort liegen. Er erlag seinen Verletzungen.
Das alles nur weil er ein Schwarzer, zur falschen Zeit, am falschen Ort, im falschen Land war.


Wo kennt man Rassenhass?

Rassenhass ist im Grunde in jedem Land bekannt. Wenn ein Deutscher nach Frankreich kommt, ist er auch der Ausländer. Meiner Meinung nach ist der Rassenhass in Deutschland am größten. Doch das es den Nazis ähnlich ergehen kann, wenn sie mal Urlaub in Amerika machen, das scheinen sie nicht mit einzubeziehen.

Was tun Ausländer Böses?

Ein dummer Skinhead würde jetzt sagen: „Sie Leben“ und das in Deutschland. Nein, angeblich nehmen Ausländer den Deutschen ja den Beruf weg.
Immer behauptet ihr, Ausländer nehmen euch Deutsche den Job weg. Aber gleichzeitig heißt es immer:
„Dieses Ausländische Dreckpack, lebt auf unserer Tasche. Schaffen nix und ham trotzdem mehr kohle wie wir.“
Da stellt sich mir die frage, wie geht das? Arbeitslos sein und trotzdem einem Deutschen den Job wegnehmen, wobei nicht jeder Ausländer Arbeitslos ist. Sie scheinen nur besser wie wir über ihre Zukunft bescheid zu wissen.


Was kann man dagegen tun?

Schaut niemals zu. Versucht eure Meinung auf Konferenzen und Veranstaltungen zu vertreten. Helft den Leuten, die solche Probleme haben. Entweder durch den ruf der Polizei, wenn ihr ein solches Verbrechen mit anseht oder in dem Punkt, das sie nichts als Dumm sind, wenn sie ihre Mitmenschen wegen der Hautfarbe oder Herkunft verurteilen.




Wer hilft uns dabei?

Oft oder auch immer helfen initiativen wie z.B. Unicef, Brothers Keepers oder sonstige die, die Selbe Meinung vertreten. Besucht Veranstaltungen, Wohltätigkeitskonzerten, Schultouren, Pressekonferenzen und gebt eure Meinung ab wenn es darum geht, das eure Meinung hilft. Wenn ihr überlegt, das ihr bestimmt gerne einmal Urlaub im Ausland machen würdet und es euch genau so ergehen könnte, habt ihr einen Grund mehr diesen Leuten zu helfen.


Hab ne 2 dafür gekriegt.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   17.03.2003 15:44:53

ich gehe heute mit meiner freundin der straße antlang auf einmal stehen da veir türken und fangen an mich anzumachen (hey du komm mal her, hey du willst du auf die fresse du spasti oder was und so weiter) ich habe den nichts getamn und kenne die noch nichtmal habe die noch nie gesehen und dann machen die so ne scheiße und trotzdem bin ich ein absoluter gägner der rechten gewalt!

NAZIS RAUS

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Marcus (---.t-online.net)
Datum:   20.03.2003 10:24:58

Besser wäre, Du machst einfach Deinen Kopp zu und verschonst uns mit Deinem sinnlosen Gelaber!

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   20.03.2003 19:37:09

hallt deine fresse du penner

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Marcus (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   20.03.2003 19:48:18

Ich muss Dich enttäuschen - ich denke nicht, dass ich meine Fresse halten muss, da ich im Gegensatz zu Dir der Deutschen Sprache mächtig bin und dieses Forum nicht mit hirnlosen Phrasen vergewaltige.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: peter0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   20.03.2003 20:03:35

komm laber deine mutter zu du witzfigur

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Döner Deluxe (---.ipt.aol.com)
Datum:   20.03.2003 23:25:03

Marcus, was bist du für ein Punk? Etwa der aus meiner klasse? Das ist ein normales gespräch. Also mach kein Beef.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: Marcus (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   21.03.2003 07:35:25

Ich gehe Arbeiten ;)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: asd111 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   05.07.2003 22:18:59

Ich bin deutscher...
und jeden Tag in der schule bei uns, kommen die Türken und versuchen mich blöde anzumachen...
ich mache auch Türken kalt, die mich scheisse anmachen oder mir was tun...
bin erst 13, habe trotzdem schon ne richte Knarre...
Damit gehe ich jeden Tag zur Schule...

Also bin eigentlich neutral...
Aber wer mich anmacht, muss mich erst richtig kennenlernen...
Schüler sowie auch Lehrer können mich mal...

ASD111

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Nazis und ihre Macken
Autor: pete0912 (---.dip.t-dialin.net)
Datum:   08.07.2003 23:01:38

o gott du kleiner pisser (ich bin 13 habe ne richtige knarre bla bla) bist voll der clown man so wie du laberst würde ich dich auch anmachen und zwar jeden tag du versager

Auf diesen Beitrag antworten
 Liste der Foren  |  Themenbaum einblenden   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag