*unser* Budenheim  
   
Über unsere Gemeinde  











phorum.org
 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Gehe zu Thema  |  Suchen  |  Anmelden   Vorherige Nachricht  |  Nächste Nachricht 
 Re: Dosenpfand
Autor: Sinus Bergmann (---.ipt.aol.com)
Datum:   10.01.2003 14:43:44

Genau wie du finde ich den ökologischen Nutzen des Dosenpfands gut und klar erkennbar. Jedoch kann ich nicht verstehen, wie die Bundesregierung ein so unvollständiges und undurchsichtliches Gesetz auf den Weg gebracht hat. Wieso ist z. B. auf STILLES Mineralwasser Pfand (z. B. Volvic, o. ä.) und auf viele andere Getränke, die in einer ähnlichen Verpackung verkauft werden, kein Pfand ?
Warum wurde nicht von Anfang an eine einheitliche Regelung geschaffen ?
Alle Dosen und Plastikflaschen, egal welches Getränk, bis 1,5 l 25 cent und über 1,5 l 50 cent. Stattdessen macht man da so einen Humbug.
Auch das mit dem Rücknahmesystem hätte man früher regeln können.
Da sieht man mal wieder, wie unfähig unsere Regierung ist.
Die Idee ist gut, aber die Umsetzung absolut fehlerhaft und einfach nur dämlich. Frei nach dem Motto hauptsache erstmal irgendein Gesetz auf dem Markt bringen, um dann später daran rumzubessern.
Ich kann nicht verstehen, wer diese Regierung überhaupt noch einmal wählen konnte. Ich jedenfalls habe dies nicht getan.

 Auf diesen Beitrag antworten  |  Liste der Foren  |  Themenbaum ausblenden   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 

 Beiträge Autor  Datum
 Dosenpfand  Neu
antonio 06.01.2003 18:26:32 
 Re: Dosenpfand  Neu
Diane Lassik 06.01.2003 21:57:26 
 Re: Dosenpfand  Neu
Sinus Bergmann 10.01.2003 14:52:31 
 Re: Dosenpfand  Neu
Sinus Bergmann 10.01.2003 14:43:44 
 Re: Dosenpfand  Neu
Döner Deluxe 12.01.2003 00:39:05 
 Re: Dosenpfand  Neu
Christian Massopust 18.01.2003 01:20:01 
 Re: Dosenpfand  Neu
Ralph Groß 18.01.2003 04:21:16 
 Re: Dosenpfand  Neu
Schnoopie 23.01.2003 23:13:16